Flex Manager
21231 interim professionals
21231 professionals

 Auswählen

Ähnliche Lebensläufe suchen

Personalleiter/ Spezialist Compensation&Benefits

Personalleiter/ Spezialist Compensation&Benefits

Erfahrungen

04/2005 - 03/2010 Hexal AG, Holzkirchen
Führendes Generikaunternehmen, 4.500 Mitarbeiter in Deutschland,6 Niederlassungen, 1,3 Mrd. Euro Umsatz,
- Neu geschaffene Position mit deutschlandweiter Verantwortung für die Entwicklung und Weiterentwicklung von Instrumenten und Strukturen zur Schaffung einer relativen Gehaltsgerechtigkeit sowie von leistungs- und werte-orientierten Anreizsystemen.
- Sechs Mal in Folge „Bester Arbeitgeber Deutschlands“.
- Mitwirkung bei der Integration der Hexal AG in den Novartiskonzern.
- Personalverantwortung für acht Mitarbeiter, 90 Mio. Euro Budget, mit den Bereichen Compensation & Benefits, Lohn- / Gehaltsabrechnung, Altersversorgung,

07/1999 – 03/2005 Home Shopping Europe AG, Ismaning
Deutschlandweit zweitgrößter Home Shopping Sender
560 Mitarbeiter, 394 Mio. Euro Umsatz
- Verantwortlich für den erstmaligen Aufbau und die Steuerung der gesamten strategischen und operativen Personalarbeit
- Entwicklung einer effizienten Struktur und Organisation, einschl. Durchführung von Reststrukturierungsmaßnahmen.
- Personalverantwortung für fünf Mitarbeiter, 8,5 Mio. Euro Budget.

04/1991 – 06/1999 Sanofi Aventis AG, München (ehemals Sanofi Synthelabo)
Weltweit eines der größten Pharmaunternehmen
100.000 Mitarbeiter in über 100 Ländern, 29 Mrd. Euro Umsatz
- Verantwortung für die vollständige Betreuung von 380 Mitarbeitern des Innendienstes gemäß den strategischen Zielen der Gesellschaft und die Abteilungen Allgemeine Dienste (Empfang, Post, Kantine), einschl. Sicherstellung der Arbeitssicherheit im gesamten Unternehmen
- Personalverantwortung für 7 Mitarbeiter

10/1989 – 03/1991 Krauss Maffei AG, München
Weltweit führender Kunststoffmaschinenhersteller
4.000 Mitarbeiter, 1,3 Mrd. Euro Umsatz
- Verantwortung für die Betreuung und den personellen Ausbau des Geschäftsbereichs Automationstechnik GmbH durch Rekrutierung von bis zu 250 Ingenieuren und Technikern, parallel Verantwortung für massive Personalrestrukturier-ungen in der Dienstleistungs GmbH

04/1981 – 09/1989 TELA Versicherung AG, München
Führender Versicherer elektronischer Systeme
600 Mitarbeiter, 400 Mio. Euro Umsatz
- Verantwortung für den Ausbau des Bereiches Personalwirtschaft (Personalbeschaffung, Personalentwicklung, Personalplanung, Compensation & Benefits)
- Reduktion der sehr hohen Fluktuationsrate von 20 auf 7,0 % durch stärkere und erstmalige Beteiligung der Personalabteilung bei Personalbeschaffungen

04/1978 - 03/1981 Flughafen München GmbH, München
Zweitgrößter Flughafen Deutschlands,7.500 Mitarbeiter, 1,05 Mrd. Euro Umsatz
- Verantwortlich für Beschaffung und Einsatz von befristeten Aushilfen zur Gewährleistung eines geregelten Flugbetriebes sowie Beschaffung und Betreuung von gewerblichen Mitarbeitern


Ausbildungen

1981 IHK, München
Ausbildung und Abschluss Personalfachkaufmann

1982 IHK, München
Ausbildereignungsprüfung (IHK München)

08/74 – 12/76 Staatsbrauerei Weihenstephan, Freising
Ausbildung und Abschluss Industriekaufmann

1974 Grundschule, Wirtschaftsschule (Mittlere Reife)





Kernkompetenzen

30 Jahre Erfahrung im strategischen und operativen Personalmanagement (Pharma-, Medien-, Metallindustrie, Versicherung und Dienstleistung)

Durchführung von Personalrestrukturierungsmaßnahmen

Entwicklung, Aufbau und Implementierung leistungs- und werteorientierter Vergütungssysteme

Implementierung von Maßnahmen zur Steigerung des „Employer Branding“

Beratung von Fach- und Führungskräften in allen arbeitsrechtlichen und personalfachlichen Themen

Langjährige Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Arbeitnehmervertretungen


Sprachen

Englisch sehr gut

 Auswählen

Suchresultate

interimmanagementGeben Sie Ihre Beschreibung hier