Flex Manager
21224 interim professionals
21224 professionals

 Auswählen

Ähnliche Lebensläufe suchen

CFO / Kaufmännische Leitung / SOX / Projektleitung

CFO / Kaufmännische Leitung / SOX / Projektleitung

Erfahrungen

Internationales Biotech-Unternehmen (2000 Mitarbeiter / 200 Mio € Umsatz)
CFO - Neuausrichtung der kaufmännischen Funktionen, Konzernkonsolidierung

Internationales Pharma-Unternehmen (5000 Mitarbeiter / 890 Mio € Umsatz)
Projektleiterin SOX-Projekt / Neuausrichtung der Geschäftsprozesse
OUtsourcing REchnungswesen

Mittelständisches Produktionsunternehmen (490 Mitarbeiter), 160 Mio € Umsatz
Konzeption und Aufbau eines Konzernrechnungswesens und eines Konzernreportings
Software Auswahl, Umstellung von HGB auf IFRS, Integration der Tochtergesellschaften
Einführung einer Kostenrechnung weltweit
Führungskräftetraining für betriebswirtschaftliche Fragestellungen
Aufbau eines Risikomanagement-Systems (SOX)

Mittelständisches Unternehmen (200 Mitarbeiter) / 60 Mio. € Umsatz
Kaufmännische Leiterin (ppa.)
Verantwortlich für die Bereiche Finanz- und Rechnungswesen, Controlling, Planung und Berichtswesen, Personal, Einkauf, IT, Vertragsmanagement, Facility Management und Reisestelle
Verhandlungspartner für Banken, Wirtschaftsprüfer, Ministerien, Betriebsrat
Erfolgreiche Projekte:
Auf- und Ausbau der kaufmännischen Unternehmensbereiche
Aufbau und Weiterentwicklung eines Controllings- Analyse und Verschlankung des Projektportfolios,
Kostenreduktionen, Prozessoptimierungen realisiert
Verbesserung des EBIT um 8% im 1. und 12% im 3. Jahr
Konzeption und Einführung eines Konzernrechnungswesens
Einführung einer Kosten- sowie einer Deckungsbeitragsrechnung
Erstellung der Jahresabschlüsse nach HGB und IAS
Umstellung des Forderungsmanagements
Konzeption und Einführung eines Management Informations-Systems
Konzeption und Einführung eines Risikomanagementsystems (KonTraG)
Einführung und Betreuung eines Berichtswesens, des Planungsprozesses und des jährlichen Budgets
Einführung einer Projektvollkostenrechnung
signifikante Erhöhung der öffentlichen Beteiligung erreicht (+1 Mio. €)
Entwicklung einer Aufbauorganisation im Unternehmen
Erarbeitung und Dokumentation von verbindlichen Unternehmensrichtlinien
Einführung eines neuen IT-Systems und eines internen Reportings
Neuorganisation eines Zentralen Einkaufs
Einführung eines Risikomanagementsystems (Corporate Governance Kodex)

Personalbereich
Entwicklung und Einführung eines bonusorientierten “Management by Objectives“ – Konzeptes
Implementierung einer Personalabteilung – einschließlich Personalbeschaffung,
-entwicklung und –weiterbildung.

Software Entwicklung für die Segmente Banking und Versicherungen
1.000 Mitarbeiter / 300 Mio. € Umsatz
Leiterin Unternehmenscontrolling / Kaufmännische Dienste (ppa.)
Verantwortlich für die Abteilungen Finanzen & Controlling, Investor Relations, Einkauf, Personal, Auftragsabwicklung und allgemeine Administration
Kontaktperson für Banken, Wirtschaftsprüfer, Analysten, Aktionäre
Erfolgreiche Projekte:
Konzeption und Einführung eines Konzernrechnungswesens sowie deren Einführung in 18 internationalen Tochtergesellschaften
Entwicklung und internationale Einführung eines Reporting Packages in englischer Sprache zur Berichterstattung der weltweiten Beteiligungen
Konzeption und Pflege der internen und externen Berichterstattung
Vorbereitung des Listings an der NYSE – Überführung des IAS/IFRS-Standards nach
US-GAAP, Erstellung der entsprechenden Konzernjahresabschlüsse
Pflege und Erstellung der Quartals-. Halbjahres- und Jahresberichte für die vorgeschriebene Berichterstattung am Neuen Markt
Leitung eines IT-Projektes zur Einführung einer Konsolidierungs-Software
(IAS-konform)
Konzeption und Einführung eines zentralen Einkaufs
Unterstützung und Beratung des Geschäftsführers bei M&A-Entscheidungen durch betriebswirtschaftliche Analysen

Chemische/Agrochemische Industrie, pharmazeutische Produkte,
global player
ab 1998 Betriebliches Rechnungswesen
Projektkoordination SAP-R/3 (CO-PA, SD + RPI)
Einführung der genannten Module an den Produktionsstandorten Deutschland, United Kingdom und Frankreich
Leitung Projektteam: 10 interne MA aus 6 Ländern, 3 externe MA; Projektbudget: 3 Mio. €
Einführung eines Konzernrechnungswesens für die Integration neuer Tochtergesellschaften nach einem Joint Venture

Leiterin Regionales Controlling
für Tochtergesellschaften und Repräsentanzen u.a. in Südostasien, Afrika
und Lateinamerika
Konzeption, Aufbau, Pflege und Weiterentwicklung eines regionalen Berichtswesens
Organisatorische Gestaltung der Region Osteuropa, Afrika, Südostasien und Lateinamerika
Erfolgreiche Restrukturierung der Tochtergesellschaften in Südafrika und Kolumbien
Integration der Tochtergesellschaften in die Konzernrechnungslegung bzw.
-Konsolidierung

Fachgruppenleiterin Koordination Region II
Controlling, Finance & Administration für Tochtergesellschaften, Personalbetreuung
Entwicklung von Simulationsmodellen zur Planung und deren Einführung in den
Gesellschaften
Betriebswirtschaftliche Schulung von Führungskräften im englisch und spanisch-
sprechenden Ausland

Ausrichter von internationalen Promotion- und Sales-Veranstaltungen
Projektleiterin für Groß-Events (Planung, Organisation, Durchführung)


Ausbildungen

Dipl. Betriebswirtin

Kernkompetenzen

Tiefgehende Erfahrung in der Konzeption von Management Information Systems und vorgelagerten Controlling-Tools
Eingehende Erfahrung in der Gestaltung von Konsolidierungskonzepten und entsprechenden IT-Systemen
Sicher in Jahresabschlüssen nach HGB, IAS/IFRS und US-GAAP, incl. Konzern-Konsolidierung
Erfahrung in der Konzeption und Etablierung von Risikomanagement-Systemen nach Corporate Governance Kodex und SOX
Organisation und Durchführung von betriebsinternen (betriebswirtschaftlichen) Seminaren und Workshops in deutscher, englischer und spanischer Sprache
Sehr gute Anwenderkenntnisse in EXCEL, POWERPOINT, WORD, ACCESS, MS PROJECTS
Sehr gute SAP-R/3-Anwenderkenntnisse (FI/CO-PA, SD, HR) sowie Erfahrung in der konzeptionellen Gestaltung verschiedener Module
langjährige Erfahrung in der Projektleitung Software-Einführungen
Sehr gute Kenntnisse im Bereich Datenbanken (Oracle) sowie Konsolidierungs-Software ( MIS)
Kenntnisse in Mittelstands-Software wie DKS, NAVISION, KHK, LEXWARE, GYPSILON, JD Edwards



Sprachen

Englisch verhandlungssicher
Spanisch verhandlungssicher
Italienisch fliessend
Französisch gut


 Auswählen

Suchresultate

interimmanagementGeben Sie Ihre Beschreibung hier